Alm-Detox im Selbstversuch oder 4 Dinge, die der Berg mich lehrt

Jedes Jahr aufs Neue bin ich gespannt, ob ich es noch drauf habe, dieses ganz und gar naturverbundene Leben. Und mit naturverbundenem Leben meine ich nicht einfach nur ein paar Wiesenblumen bestimmen, nach Rehen spähen oder abends erstmal Feuer machen, um kochen zu können.

Wenn Viere eine Reise tun – Mit Kindern im Elsass

Es gibt Orte, an denen man durch einen merkwürdigen Zufall landet, wenn man denn an Zufall glauben mag, und an denen man irgendwie ein wenig zu schnell vorüberfliegt und sich also verspricht, einmal wiederzukehren, um den Zauber ganz auf sich wirken zu lassen, um sich ausreichend Zeit zu nehmen, um ein Geheimnis zu lüften, das da in der Luft liegt